Sicher

Reservisten für Krankenhäuser gesucht

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Die Bundeswehr sucht Reservistinnen und Reservisten aus dem Sanitätsdienst für die personelle Verstärkung. Gesucht werden ausgebildete Fachkräfte die kurzfristig die Bundeswehrkrankenhäuser verstärken können.

Das Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr sucht ab sofort Reservistinnen und Reservisten aus dem Sanitätsdienst für die Verstärkung von stationären Gesundheitseinrichtungen. Hierbei geht es um den Einsatz in den Bundeswehrkrankenhäusern in Koblenz, Hamburg, Berlin, Ulm und Westerstede.

Das Bundeswehrkrankenhaus Westerstede mit seinen rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeitet Seite an Seite mit der Ammerland-Klinik unter dem Dach des Klinikzentrums Westerstede eng zusammen.

Hintergrund ist auch das Coronavirus. Die Bundeswehr stellt sich darauf ein, dass augrund der Schulschließungen Mitarbeiter ihre Kinder betreuen oder ausfallen.

Gesucht sind Personen, die kurzfristig verfügbar sind und eine Ausbildung in folgenden Bereichen haben:

  • Pflegefachkraft Intensivpflege,
  • Krankenpflege,
  • Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin,
  • Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in,
  • Pharmazeutisch-technische Assistent und Assistentin

Mehr Informationen:
https://www.bundeswehr.de/de/organisation/sanitaetsdienst/aktuelles-im-sanitaetsdienst/reservisten-bundeswehrkrankenhaeuser-gesucht–222704

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: