Lingen – Das Kraftwerk wird ab morgen voraussichtlich für drei Wochen zu seiner turnusmäßigen Revision mit Brennelemente-Wechsel abgeschaltet. Zwischen 1.200 bis 1.300 zusätzliche Menschen werden während der Revision die gut 350 Beschäftigten des Betriebes der Kernkraftwerk Lippe Ems GmbH unterstützen. Das Foto zeigt die Anlage im Modell.